Aktuelles

Ratsmitglieder der Freien Demokraten Enger

Stellungnahme zur Kommunalwahl

Wir freuen uns, dass der engagierte Wahlkampf mit unserem neuen und verjüngten Team von den Wählern belohnt wurde. Wir konnten unser Ergebnis um 37% (oder : um mehr als ein Drittel) auf jetzt 7,33% steigern und damit einen dritten Sitz im Rat der Stadt Enger erreichen.

Zum Artikel »

FDP mit neuer Internetseite

Auf FDP-Enger.de präsentieren die örtlichen Freien Demokraten ihr Programm zur Kommunalwahl auch mit einzelnen Video-Clips. „Gerade in der aktuellen Corona-Situation wollen wir für unsere Bürger gut sichtbar und erreichbar sein“, so der Ortsvorsitzende Peter-David Friedrich.

Zum Artikel »

Angela Franke 40 Jahre in der FDP

„Herzlichen Dank für den enormen und stetigen Einsatz“, sagte der FDP-Kreisvorsitzende Stephen Paul in seiner Ansprache. 40 Jahre engagiertes FDP-Mitglied, über 25 Jahre im Rat der Stadt Enger und sehr lange in verschiedenen Vereinen ehrenamtlich tätig zu sein, sei vorbildlich.

Zum Artikel »

FDP wirbt für das Ehrenamt

Mehr als 30 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich. Das ist der Kitt unserer Gemeinschaft.So auch vor Ort in Enger. Eine Aufzählung der Tätigkeiten kann nur unvollständig bleiben, eine Reihenfolge oder Gewichtung lässt sich kaum finden.

Zum Artikel »

FDP Enger wählt ihre Kandidaten

Covid-19 verändert die Wahlvorbereitungen der Parteien. So hielt auch die FDP Enger unter Pandemie-Bedingungen ihren Wahlparteitag im Ratssaal ab. Als Wahlleiter fungierte der FDP-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Stephen Paul: „Es ist schön zu spüren, wie hier Jung und Alt zusammen harmonieren.

Zum Artikel »

FDP ohne eigenen Bürgermeisterkandidaten

In der jüngsten Vorstandssitzung der Freien Demokraten ging es um die Kommunalwahl im September 2020. „Wir waren uns einig, dass wir keinen eigenen Kandidaten für das Bürgermeisteramt aufstellen“, so der Ortsvorsitzende Peter-David Friedrich.

Zum Artikel »

FDP Enger mit jüngerem Team

Die Freien Demokraten in Enger präsentieren sich zur Kommunalwahl mit einem neuen Team. „Wir möchten unsere Heimatstadt mitgestalten und Verantwortung tragen“, so die Studentin Céline Joswig.

Zum Artikel »